Anmelden
DE
Ihre Vorteile
  • Weltweit sicher, schnell und günstig bezahlen
  • Klassische Auslandsüberweisung: für alle Zahlungen, die nicht per SEPA-Überweisung möglich sind
  • Sicheres Bezahlen von grenzüberschreitenden Waren- und Dienstleistungsgeschäften
  • Bequeme Beauftragung oder Datei-Einreichung mittels Banking-Software oder per Online-Banking
  • Für Euro-Zahlungen in Europa nutzen Sie die SEPA-Produkte Ihrer Sparkasse.
Details

Klassische Auslandsüberweisung

Ihre Sparkasse sorgt dafür, dass Ihre Zahlungen weltweit professionell abgewickelt werden.

Sie nutzen die Auslandsüberweisung (SWIFT-Zahlung) für Ihre Überweisungen in Fremdwährungen:

  • In alle Länder der Welt
  • Beauftragung mit dem Formular "Zahlungsauftrag im Außenwirtschaftsverkehr", per Online-Banking oder mit Banking-Software, zum Beispiel S-Firm

Sie nutzen die Auslandsüberweisung (SWIFT-Zahlung) für Ihre Überweisungen in Euro:

  • In alle Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes, der Schweiz, Monaco und San Marino 

Für eine Auslandsüberweisung sind folgende Angaben erforderlich:

  • Name, Vorname bzw. Firma und Anschrift des Zahlungsempfängers
  • Kontonummer bzw. internationale Kontonummer IBAN (International Bank Account Number) des Zahlungsempfängers (diese erhalten Sie vom Zahlungsempfänger)
  • Internationale Bankleitzahl BIC (Business Identifier Code) der Bank des Empfängers
  • Ihre eigene IBAN

SEPA-Überweisung

Für Ihre Überweisungen in Euro

In alle unten genannten Länder innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes, nach Monaco und in die Schweiz. Auch innerhalb Deutschlands möglich. 
 

Belgien Bulgarien Dänemark
Deutschland Estland Finnland 
Frankreich Griechenland  Großbritannien 
Irland Island  Italien 
Kroatien Lettland  Liechtenstein 
Litauen Luxemburg  Malta 
Niederlande Norwegen  Österreich 
Polen  Portugal  Rumänien 
Schweden Slowakei  Slowenien 
Spanien Tschechische Republik  Ungarn 
Zypern    

           

 Cookie Branding
i