Anmelden
DE
Überblick
  • Weltweite Anlagemöglichkeit in bestimmte Regionen und Anlageklassen
  • Schnell und flexibel auf das aktuelle Marktumfeld reagieren
  • Als Sparplan schon ab 25 Euro im Monat möglich

Was sind ETFs?

ETFs (Exchange Traded Funds) sind börsengehandelte Indexfonds. Im Gegensatz zu aktiv gemanagten Investmentfonds, bei denen Fondsmanager die Wertentwicklung eines Referenzindex zu übertreffen versuchen, verfolgen ETFs eine passive Anlagestrategie. Ihr Ziel ist es, die Wertentwicklung eines ausgewählten Index, zum Beispiel des DAX, möglichst präzise nachzubilden, nicht sie zu übertreffen.

Produktbroschüre

Wertarbeit für Ihr Geld.
Deka ETFs.

Exchange Traded Funds: das intelligente Indexinvestment

Kosten

2,5 % vom Kurswert, mind. 1,50 € pro Ausführung¹

Fondsauswahl

Fondsauswahl

Hier finden Sie ein Angebot an ETF-Fonds.

Deka DAXplus® Maximum Dividend UCITS ETF (DE000ETFL235)

Der Index investiert in 20 deutsche Aktiengesellschaften, sowie überwiegend in Deutschland tätige ausländische Unternehmen, die innerhalb der nächsten Indexperiode die höchste Dividendenrendite aufweisen werden. Hierbei wird auf effektive Dividendenankündigungen und Dividendenschätzungen zurückgegriffen.

Deka DAX® (ausschüttend) UCITS ETF (DE000ETFL060)

Der Index umfasst die 30 größten und umsatzstärksten deutschen Aktiengesellschaften, sowie überwiegend in Deutschland tätige ausländische Unternehmen, die im Prime Standard an der FWB® Frankfurter Wertpapierbörse gelistet sind und bildet somit das Segment der Blue Chips ab. Der DAX® führt den Index der Börsen-Zeitung fort, dessen historische Zeitreihe bis 1959 zurückreicht.

Deka EURO STOXX 50® UCITS ETF (DE000ETFL029)

Der Index umfasst das Segment der Blue Chips innerhalb der Aktienmärkte aus den EU-Staaten der Eurozone. Er besteht aus 50 Werten, die mindestens an einer nationalen Börse, oft aber an mehreren europäischen Handelsplätzen, gehandelt werden können.

Deka Oekom Euro Nachhaltigkeit UCITS ETF (DE000ETFL474)

Der Index bildet die Wertentwicklung der Euroland Unternehmen ab, die nach dem Rating von Oekom Research (Beurteilung der Unternehmen unter sozialen und ökologischen Gesichtspunkten) ausgesucht werden.

Deka MSCI USA UCITS ETF (DE000ETFL268)

Der Index bildet die Wertentwicklung der entwickelten Aktienmärkte in den USA ab.

Deka MSCI World UCITS ETF (DE000ETFL508)

Der Index bildet die Wertentwicklung der nach Marktkapitalisierung größten Aktiengesellschaften globaler Industriestaaten ab.

Deka MSCI Emerging Markets UCITS ETF (DE000ETFL342)

Der Index repräsentiert die Wertentwicklung der Emerging Markets. Die Abbildung der Indexperformance wird über Derivate umgesetzt. Für das Sondervermögen wird ein Swap-Kontrakt abgeschlossen. Die Höhe des Swap-Anteils wird täglich aktuell unter Fondszusammensetzung veröffentlicht.

Deka iBoxx EUR Liquid Corporates Diversified UCITS ETF (DE000ETFL375)

Der Index bildet den Markt für in Euro denominierte Corporate Bonds ab und beinhaltet bis zu 75 liquide Anleihen.

Chancen und Risiken

Ihre Chancen und Risiken

Wesentliche Chancen:

  • Ertragschancen: Regelmäßige Ausschüttungen oder Thesaurierungen anfallender Erträge bei Aktien bzw. Rentenfonds ermöglichen attraktive Renditen durch Zinserträge und mögliche steigende Kurse, die z. B. aus einem sinkenden Zinsniveau entstehen können.
  • Transparenz: Volle Replikation als bevorzugte Abbildungsmethode begünstigt hohe Transparenz und präzise Indexabbildung.
  • Risikostreuung: Als Anleger investieren Sie mit ETFs nicht in Einzelwerte sondern in der Regel direkt in einen ganzen Markt.
  • Günstige Kostenstruktur: ETFs haben eine günstige Kostenstruktur und ermöglichen eine Investition ohne Ausgabeaufschlag.
  • Individuelle Gestaltung und Cost-Average-Effekt: Bei Sparplänen ist der Sparrhythmus individuell gestaltbar. Gleichzeitig erwerben Sie bei einer gleichbleibenden Sparrate, je nach Entwicklung des Anteilspreises, bei höheren Kursen weniger und bei niedrigen Kursen mehr Anteile. Langfristig erreichen Sie als Anleger damit einen günstigeren durchschnittlichen Einstiegspreis.

Wesentliche Risiken:

  • Wertschwankungen: ETFs können im Wert schwanken und Verluste können entstehen. Die Rückzahlung kann unter Umständen unter dem Wert des eingesetzten Kapitals liegen, im schlimmsten Fall kann es zu einem Totalverlust kommen.
  • Keine Outperformance: Bei einem passiven Management des ETFs ist der Verwalter strikt daran gebunden, den jeweiligen Index nachzubilden (z. B. den DAX). Er kann somit nicht aktiv reagieren, wenn sich der Markt verändert. Das bedeutet, dass er auch nicht versuchen kann, eventuellen Risiken durch bestimmte Anlageentscheidungen entgegenzuwirken.
  • Konzentrationsrisiko: Erfolgt eine Konzentration der Anlage in bestimmte Vermögensgegenstände oder Märkte, dann ist der Fonds von der Entwicklung dieser Vermögensgegenstände oder Märkte besonder stark abhängig.
  • Währungsrisiko: Die Vermögenswerte des Fonds können in einer anderen Währung als der Fondswährung angelegt sein. Fällt der Wert dieser Währung gegenüber der Fondswährung, so reduziert sich der Wert solcher Anlagen und somit auch der Wert des Fondsvermögens.
  • Zinsänderungsrisiko: Mit der Investition in festverzinsliche Wertpapiere ist die Möglichkeit verbunden, dass sich das Marktzinsniveau ändert. Steigen nach der Investition die Marktzinsen, so fallen in der Regel die Kurse der festverzinslichen Wertpapiere.

Bitte beachten Sie: Die Informationen dienen ausschließlich Informationszwecken und stellen weder eine Anlageempfehlung noch ein Angebot zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder sonstigen Finanzinstrumenten dar. Sie können eine selbständige Anlageentscheidung des Kunden erleichtern und ersetzen nicht eine anleger- und anlagegerechte Beratung. Die Informationen sind nicht als Grundlage für irgendeine vertragliche oder anderweitige Verpflichtung gedacht, noch ersetzen sie eine Rechts- und / oder Steuerberatung. Allein verbindliche Grundlage für den Erwerb von Deka Investmentfonds sind die jeweiligen wesentlichen Anlegerinformationen, die jeweiligen Verkaufsprospekte und die jeweiligen Berichte, die Sie in deutscher Sprache bei Ihrer Sparkasse oder Landesbank oder von der DekaBank Deutsche Girozentrale, 60625 Frankfurt und unter www.deka.de erhalten. Wertentwicklung in der Vergangenheit sind kein verlässlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung.

¹ Diese Kostendarstellung erfüllt nicht die Anforderungen an einen aufsichtsrechtlich vorgeschriebenen Kostenausweis, den Sie rechtzeitig vor Auftragsausführung erhalten werden. Weitere Informationen finden Sie im Preis- und Leistungsverzeichnis. Bei Fragen zu den Kosten wenden Sie sich bitte an Ihren Kundenberater oder Ihre Kundenberaterin. 

 Cookie Branding
i